Yuma - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vermittlung > Berichte aus dem neuen Zuhause
                                                                                                                                                                                                                                     

Yuma
23. Juni 2015


Am 23.06.2015 besuchten wir wieder einmal unsere Yumchen zu Hause im Garten. Sie reiste im März 2011 in die Schweiz, zuvor war sie 4 Jahre lang in einem Canile in Rom und die Chance dort vermittelt zu werden, waren gleich Null.

         

       
Yuma hat sich in der ganzen Zeit nicht verändert, noch immer ist sie eine sanfte, ruhige Hündin...aber wehe wenn sie irgendwo ein Quitschi hört , dann ist fertig schlafen.
Yuma ist zwischenzeitlich 9 Jahre alt und einfach eine ganz liebe verschmuste Maus.

              

         
                                    
                                                                                                                                                                                                                                     

28. April 2011

Liebe Bettina und SternenTiere Anhänger,

Unsere Familie hat Yuma, die kleine Prinzessin aus Rom, sehr schnell ins Herz geschlossen.

Yuma hatte sich auch gleich bei uns wohl gefühlt. Sie hat immer wieder tolle Überraschungen für uns auf Lager, so kann sie sich z.B.schon mit Gebelle ausdrücken, dass der Garten nun Ihr gehört gegenüber anderen Hunden und Vögel.

         

Das Laufen klappt auch immer besser. Manchmal will sie nicht weg weil sie wohl Angst hat, sie muss den  Haushalt wieder verlassen.

Wie auf den Fotos ersichtlich ist, hat Yuma ein paar Gramm zuviel auf den Rippen, doch nun hat Sie 800 Gramm abgenommen. Wir abeiten also dran.

         

Dies hatte Ihr wahrscheinlich ein bisschen auf das Gemüt geschlagen deshalb hat Sie sich letzten Freitag ein wenig an uns gerächt und hat unser Dessert  verputzt. Yuma ist sehr clever denn das Dessert war auf den Wohnzimmer Tisch, also fast unerreichbar für Sie. Doch Sie schubste den Stuhl beiseite und baute sich damit eine kleine Leiter und schon waren die Leckereien für Sie erreichbar. Unser Besuch hatte eine wahnsinnige Freude bei diesem Anblick, Yuma stand mitten auf dem Tisch und frass genüsslich unsere Italienischen Leckereien.

         

Resümee: Yuma erfüllt unser Haus mit viel Freude.

Herzlichen Dank für die Vermittlung von Prinzessin Yuma. . Daniela, Dimitri und Andrea
                                                                                                                                                                                                                                     
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü