Wir leisten Hilfe vor Ort - Kopieren - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Home
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Wir leisten Hilfe vor Ort


13. Juni 2020


Pizzi, das kleine, alte, ausgesetzte Hündchen wurde operiert.

              

Sie hatte 2 grosse Mammatumore und dabei haben wir sie auch gleich noch kastriert.

              

Jetzt hoffen wir ganz fest dass nichts gestreut hat und Pizzi noch lange leben darf.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

9. Juni 2020

Das kleine ausgesetzte Hündchen ist sehr alt und hat einen Eiergrossen Tumor.

         

Wer kann die Patenschaft für sie übernehmen?
Wir haben 25 Patenlose Hunde und das belastet uns finanziell sehr.

              

Soviele Hunde haben wir aus Targu Bujor geholt und es folgen noch mehr.
Gestern sind Ana und Corina nochmal zu der Stelle gefahren
um das andere Hündchen zu suchen,
aber leider ohne Erfolg.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

8. Juni 2020


Gestern sind Corina und Ana wieder zu Herr und Frau Titi gefahren,
natürlich mit Hundefutter und Lebensmitteln im Gepäck.

         

Die beiden alten Leute sind so froh für diese Hilfe, die ihnen sehr viele Sorgen abnimmt.
Es gibt noch einige Hunde die wir noch kastrieren müssen (einen Teil haben wir schon kastriert)
da sie sich aber nicht so einfach einfangen lassen, müssen wir uns was einfallen lassen.
Es gibt auch noch 5 Hunde mit Demodex die eine Behandlung brauchen.

              

Auf dem Nachhauseweg haben Corina und Ana auf einem Feld neben der Strasse
einen Sack entdeckt der auf dem Hinweg noch nicht da lag, 2 ausgesetzte kleine Hunde.
Eine kleine, alte Hündin konnten sie erwischen, aber den zweiten leider nicht.
Sie werden wieder mit einer Falle hinfahren.

              

Wir haben keinen Platz mehr, aber zurücklassen geht auch nicht.

Wir leisten Hilfe vor Ort, danke an alle die uns unterstützen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü