Unsere Arbeiten im Sanctuary gehen immer weiter - Kopieren - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Home
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Unsere Arbeiten im Sanctuary gehen immer weiter


7. März 2020


Wir haben noch ein paar sehr traumatisierte Angsthunde die trotz Bemühungen keine Fortschritte machen
und keinen Kontakt zum Menschen möchten. Das respektieren wir und darum dürfen sie in unser Sanctuary
wo sie ihre Ruhe und ein wenig Freiheit haben.

         

Die Hunde leben nur in kleinen Grüppchen, denn damit minimieren wir
Auseinandersetzungen unter den Tieren. Deshalb wurden heute noch 2 Zäune gezogen.

              

Das Material und die Arbeit kosten natürlich wieder viel Geld und wir wären über Unterstützung sehr froh.

Spendenkonto bei der Postfinance lautend auf:

Tierhilfe SternenTiere
Alte Hauensteinstrasse 21
CH-4437 Waldenburg

Spendenkonto CHF : PC Konto 60-557580-9
IBAN Nr. : CH05 0900 0000 6055 7580 9

Spendenkonto EUR : PC Konto 91-172990-6
IBAN Nr. : CH33 0900 0000 9117 2990 6
BIC POFICHBEXXX

PayPal: info@sternentiere.ch

Verwendungszweck: Sanctuary
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü