Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser SternenTiere Shelter in Galati/Ro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus


18. Juni 2019



Ich wünschte deine Mama wäre kastriert gewesen,
damit du all diese furchtbaren Schmerzen, die Todesängste, den Hunger und den Durst niemals hättest ertragen müssen. Du wärst nicht innerlich von Würmern aufgefressen worden, du wärst nicht wie Abfall im Müll entsorgt worden. Du wärst nicht in eine Welt hineingeboren worden wo ihr nirgends erwünscht seid, eine Welt die für euch nur Leid, Elend, Schmerz, Angst und Überlebenskampf bedeutet.
Wäre deine Mama kastriert gewesen, wäre dir und allen
die vor dir kamen und nach dir kommen, all dies erspart geblieben.
Es tut mir so leid, dass wir dir nicht mehr helfen konnten. Ich verspreche dir, dass wir noch mehr und noch mehr kastrieren, damit anderen dieses schlimme Schicksal erspart bleibt.

RIP kleiner Engel

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü