Seit einiger Zeit unterstützen wir das geniale Clownprojekt - Kopieren - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Home
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Seit einiger Zeit unterstützen wir das geniale Clownprojekt in Rumänien


15. September 2018

In unserem FB Flohmi verkaufen wir neue Plüschtiere (Erlös geht in die Tierprojekte) und die wunderschönen Plüschtiere gehen
regelmässig auf die Reise nach Rumänien. Denn nicht nur die Tiere,
sondern auch die Menschen in Rumänien liegen uns am Herzen, vor allem die ohne Lobby.

Das „Süssigkeiten-Taxi“ breitet sich aus. Seit 6 Jahren funktioniert es bereits in Bukarest, mittlerweile mit Ablegern auch in der Provinz.
Es hat mit einer simplen Idee angefangen: ein Taxichauffeur, der seine Gäste mit Süssigkeiten überrascht hat
um ihnen eine unerwartete Freude zu bereiten. Mittlerweile besucht die Bunte Truppe um den
Taxifahrer Ion Cristian Roman regelmässig 2-3 Tage pro Woche Kinder in Not.

Kinder die im Spital nach Operationen oder Unfällen liegen, Kinder in Kinderheimen oder behinderte Kinder
werden mit Süssigkeiten und Spielzeugen beschenkt. Eine separate Kampagne organisiert auch Märchen-Abende,
ihr Name „Ein Märchen ist unterwegs zu dir“.

In diesem Post wird die Bunte Truppe zum Jubiläum der örtlichen Feuerwehr nach Focosani eingeladen.
Zusammen besuchen sie die kranken Kinder und bringen Fröhlichkeit und Geschenke mit.



In Rumänien gibt es sehr viele bedürftige Kinder. Ein Plüschtier,
eine Frucht, ein Märchen, aber vor allem Zuneigung hilft vielen Kindern und ihren Familien über tragische Situationen hinweg. Das erklärt der Clown mit einem Augenzwinkern selbst:“
Das Süssigkeiten-Taxi ist ökologisch,
es wird ausschliesslich mit Liebe angetrieben.







Die Liebe derer, die ihre Freizeit mit Kindern teilen und ihnen eine Umarmung,
ein Märchen aber vor allem Hoffnung bringen“
Wir sind froh, dass wir dieses hoffnungsvolle Projekt unterstützen können
und danken allen Menschen die uns dabei helfen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü