Sehr traurige Nachricht von Pumi - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser SternenTiere Shelter in Galati/Ro
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Sehr traurige Nachricht


24. Januar 2018

Leider haben wir ganz traurige Nachrichten. Gestern sind 3 der Babys und heute das letzte gestorben.
Es geht so furchtbar schnell mit Parvo und sie konnten trotz Infusionen nicht mehr gerettet werden.
Das Mami ist ganz verzweifelt.



Wir wünschten uns, dass wir noch mehr kastrieren könnten um all den Tieren dieses furchtbare Leid zu ersparen  



27. Januar 2017

Das Mamihündchen heisst nun Pumi
und wird umsorgt von Ion und Dana
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    
nach oben
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü