Kastrations-Spendenaufruf für Besitzertiere in Rumänien - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kastrationen > Kastrationsaktionen > in Rumänien
                                                                                                                                                                                                                                     

Kastrations-Spendenaufruf für Besitzertiere in Rumänien


Ab 1. Januar 2015 ist in Rumänien das kastrieren von Mischlingshunden gesetzlich vorgeschrieben.
Tierbesitzern drohen hohe Strafen, wenn ihr Tier nicht kastriert, gechipt und registriert ist.
Die Mehrheit der rumänischen Landbevölkerung ist sehr arm. Man wird sich weder eine Kastration leisten können und schon gar nicht die Strafe die dann fällig wäre.
Die Folge davon wird sein, dass Hunde wieder massenhaft ausgesetzt werden.





Nachhaltiger Tierschutz, das ist unser Ziel!


Darum wird die Tierhilfe SternenTiere gemeinsam mit DOG RESCUE ROMANIA, Dr. Rudi Hofmann & Team, eine Kastrationskampagne durchführen und die Kosten für die Kastrationen und Chipen der Hunde und Katzen finanzieren.
Mit 30.- € können wir einen Hund oder Katze, gleich welches Geschlecht, kastrieren und chipen.

Dies ist einer der wichtigsten Schritte gegen das Elend der Strassentiere in Rumänien!

Am 20. September 2014 hat Dr. Rudi Hofmann vom Dog Rescue Shelter die Kastrationskampagne in den ländlichen Gebieten (viel arme Bevölkerung) begonnen. In der Gemeinde Contesti Judet Dimbovita einer grossen Gemeinde, weit ab von jeglicher Veterinär-Versorgung. Leider war es sehr frustrierend für Dr. Hofmann, es kamen lediglich 15 Hunde und eine Katze welche er kastrieren konnte. Hier die Bilder aus diesem Dorf.




  

  

 

         

         


Es wird jeden Monat eine weitere Aktion in einer anderen Gemeinde geben.

Aufgrund des neuen Gesetzes (welches ab 1. Januar 2015 in Kraft tritt), haben die Menschen bereits begonnen ihre Hunde umzubringen und auszusetzen. Wir hoffen mit unserer Kampagne die Menschen zu erreichen, damit sie das Angebot annehmen, ihre Tiere kostenlos kastrieren zu lassen.

Vielen Dank an Dog Rescue Shelter, für den unermüdlichen Einsatz und nachhaltigen Tierschutz.
Bitte unterstützen Sie diese wertvolle Arbeit des Tierärzteehepaar Rudi & Garofita Hofmann und ihrem Team.

                               


Flyer zum Ausdrucken und aufhängen!





                                     


Spendenkonto CHF: Postfinance Konto 60-557580-9                                                 
IBAN Nr. : CH05 0900 0000 6055 7580 9

Spendenkonto EUR: PC Konto 91-172990-6
IBAN Nr. : CH33 0900 0000 9117 2990 6           

BIC : POFICHBEXXX

Lautend auf:                                   
Tierhilfe SternenTiere
Alte Hauensteinstrasse 21
CH-4437 Waldenburg

Vermerk: Kastrationskampagne
                                                                                                                                                                                                                                     
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü