2013 - Tierhilfe SternenTiere

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Aufruf für den Weihnachtsstand


Liebe Tierfreunde

Wir werden im Dezember wieder einen Weihnachtsstand machen, um unser „Kässeli“ etwas auf zu füllen, aber auch um über unsere Arbeit und die Not der Tiere zu informieren.

Dafür brauchen wir aber unbedingt Eure Hilfe, damit wir auch reichlich Ware anbieten können. Aus der Erfahrung vom letzten Mal, lassen sich Weihnachts-Guetzli, Grättimännli, Butterzöpfli, Weihnachts-Konfi, originelle Kerzen, oder andere schöne kleine Geschenkideen für Weihnachten gut verkaufen.

Bitte meldet Euch doch bei uns, wenn Ihr Eure Hilfe anbieten könnt und wollt. Darüber würden wir uns riesig freuen und wir könnten mit dem erworbenen Geld noch mehr Tieren in Not helfen. Hoffen wir, dass Weihnachten das Fest der Liebe und des Schenkens, auch für die Tiere ein Lichtblick sein wird!



Auf bald an unserem Weihnachtsstand…

Euer dankbares SternenTiere-Team




                                                                                                                                                                                                                                                                                          

Dezember 2013 - Weihnachtspakete für SternenTier Büsis



Die SternenTier Büsis haben Weihnachtspakete bekommen. Das war wirklich eine tolle Idee.
Vielen Dank an Senne und Frau Schen.








Die Büsis haben sich sehr gefreut und das meiste wurde schon in Beschlag genommen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Adventszeit und Rückblick


Die Adventszeit ist die Zeit der Besinnung und des Rückblicks, so erzählen wir Euch hier von ein paar unserer Schützlinge. Tierschutz kann beglückend, aber manchmal auch traurig sein, da nicht alle Tiere gerettet werden können... Doch wir werden weiterhin mit Eurer Hilfe nach den Sternen greifen. In diesem Sinne wünschen wir Euch eine schöne Adventszeit!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Shiva hat es leider nicht geschaft


20. Dezember 2013

Meine liebe Shiva hat es nicht geschafft. Nach einem anfänglichen Hoch, kam immer wieder ein Tief. Dass sie chronisch krank bleiben würde, war klar, sie hätte auch bei mir bleiben können.

Durch die schlechten Haltungsbedingungen war ihr Immunsystem einfach komplett am Boden. Über 8 Monate haben wir alles mögliche versucht. Wir waren so oft beim Tierarzt, mindestens alle 2 Wochen.

Täglich inhaliert, viele Therapien ausprobiert, ihr Immunsystem versucht mit mehreren Möglichkeiten zu unterstützen.

Doch nun wollte und konnte sie nicht mehr. Am Donnerstag hat sie noch Kampfgeist gezeigt, doch am Freitag war es weg und sie zeigte mir, dass es jetzt Zeit ist.

Eine liebe Freundin schrieb mir folgendes: Man lernt nur das das Leben unterschiedlich lang ist. Die Tiere wissen nicht wie lange sie hätten leben sollen. Nur wir wissen es und das macht uns so traurig....

Ja, sie hat recht. Ich glaube dass für Tiere die Zeit keine Rolle spielt. Wichtig ist das, was sie mitnehmen. Und ich hoffe dass für Shiva diese letzte Zeit auch mit Liebe und Geborgenheit verbunden war. Jedenfalls habe ich versucht, ihr das zu geben.

Ich bin froh, dass ich Shiva kennenlernen durfte und sie noch ein Stück ihres Weges begleiten durfte.

Auch danke ich Elke, Shivas Patin sehr. Sie hat grosszügig geholfen die Kosten für Shiva zu decken.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Trauerseminar in Frenkendorf


Am Freitag, 8. November 2013, im Kirchgemeindesaal.
Ein Seminar in Zusammenarbeit mit dem Tierkrematorium in Seon.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Reiki Vortrag in Liestal


Mittwoch, 6.11.2013, im Restaurant Stadtmühle.
Ein Vortrag mit Doris Studer. Eintritt frei, Kollekte zu Gunsten von uns. Melden Sie sich jetzt an....

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Monika Brukner in Basel

Eine der mutigsten und erfolgreichsten Tierschützerinnen aus der Schweiz, Monika Brukner, ist am 24. Oktober in Basel. Besuchen Sie Ihren immer sehr interessanten Info-Abend und erfahren mehr über ihre so wichtige Arbeit in Serbien seit 27 Jahren. (Eintritt frei).
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Seminar DOGS "Alltag mit Hund*


Am Sonntag, 13. Oktober 2013, findet in Häfelfingen ein Hundeseminar mit Ursina Doppler statt.
Melden Sie sich jetzt an....


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Aufruf für Wollen-Resten

Frau Pfäffli, welche schon x-Kartons Decken für uns gestrickt hat, würde gerne weiterstricken.
Haben Sie noch Wollen-Resten, die Sie nicht mehr gebrauchen? Frau Pfäffli wäre sicher eine dankbare Abnehmerin dafür.
Sie können die Wolle direkt an:

Paula Pfäffli
Scheurhofstrasse 16
4912 Aarwangen
schicken. Vielen Dank und recht herzlichen Dank an Paula Pfäffli, die schon manchem Tier ein kuscheliges Schlafplätzchen gestrickt hat.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Dringend Hilfe gesucht

für unseren Italien Sachspenden-Transport am 31. August 2013!
Bitte lesen Sie hier unsere neusten Informationen dazu
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Erste Hilfe Kurs für Hunde


mit Dr. Gilbert Klaus
am 17. August 2013 in 4426 Lauwil
zugunsten Tierhilfe SternenTiere und Stützverein Mittelitalien

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Gassigänger-Tag in Belfort

Liebe Freunde

Am Sonntag, 11. August 2013, findet der nächste Gassigängertag in Belfort statt.

Jeder kann auf diese Weise helfen das Tierelend zu verringern. Einen Tag opfern, was ist schon ein Tag für uns, gegen die vielen unendlich langen Tage für die alleine gelassenen Tiere hinter Gittern. Kommt mit und bereitet den Hunden dort ein paar glückliche Stunden.

Bitte meldet Euch vorgängig bei uns an ( cynthia_fahrni@hotmail.com), denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Vielen Dank.

Herzliche Grüsse und hoffentlich bis bald

Ihr SternenTiere-Team
Wie "immer" Treffpunkt um 13h an der Grenze oder um 14h im Tierheim.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Flohmarkt in Seewen am 1. August 2013 in Seewen


Am 01. August 2013 haben wir wieder zu Gunsten von SternenTiere einen Flohmistand am Antik- und Flohmarkt in Seewen SO.

Dieser ist offen von 08.00 bis 15.00 Uhr. Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr an unserem Stand vorbeikommen würdet.

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Ein Bild, das ideale Geschenk


Lassen Sie Ihren vierbeinigen Liebling von Stefania, der äusserst begabten und tierlieben Künstlerin, malen und unterstützen Sie damit ihr Tierschutzprojekt.

Mehr darüber finden Sie hier
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Kater Toscho sucht dringend ein Zuhause


Bitte geben Sie diesem Kater eine letzte Chance, auch wenn er nicht der perfekte Schmuusekater ist.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Nadine und Nancy besuchen SternenTier-Büsis und ihre Adoptanten


Den Bericht dazu können Sie hier lesen.....
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Tagesseminar in Lauwil



Kontaktaufnahme mit dem Pferd

Tagesseminar vom 15. Juni 2013 in Lauwil
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Juni 2013 - Pino und Happy werden vermisst

Notruf !!!
Diese zwei Kaninchen (Happy und Pino) sind aus einem Freigehege in Zeiningen AG verschwunden!
Helfen Sie uns die Beiden wieder zu finden und halten Sie Augen und Ohren offen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Weitere Infos finden Sie hier.....
           

Trotz Kontakt mit Tierkommunikatorinnen, Absuchen vom Gelände, Flyer verteilen, Meldung bei der Schweizerischen Tiermeldezentrale STMZ haben wir Pino und Happy leider nicht mehr gefunden.

Danke für die Ehre, dass ihr eine Strecke meines Lebensweges mit mir teilten.

Für mich seit ihr höchst bewundernswerte Wesen und ich vermisse Euch sehr.....wo auch immer ihr jetzt seid.

Bettina

                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Juni 2013 - Zuhause für 4 Wohnungskatzen gesucht


Bis spätestens Ende Juni müssen wir 4 Katzen übernehmen, die bisher in einer 1-Zimmer-Wohnung ohne Freigang gelebt haben.

Wir suchen nun schon auf diesem Wege Interessenten für die Tiere.

Leider existieren keine guten Fotos.

Die graue Katze ist ein Weibchen, 2-jährig, ziemlich scheu und sollte mit einem ihrer Katzenfreunde platziert werden.





Die drei Kater, Schwarz-weiss und Siammix mit blauen Augen, sind 3-jährig, anfangs zurückhaltend, dann aber zutraulich.

Wir sind im Moment daran die Tiere zu testen, impfen und kastrieren.

Wenn Sie einem oder zwei dieser Büsis ein artgerechtes Leben (was sie bisher nie hatten), bieten können, dann melden Sie sich bitte bei mir.

Kontakt: Nadine Moser, Tel. 061 941 23 50 (abends ab 20 Uhr) Email info@sternentiere.ch
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Gassigehen und dabei etwas lernen

jeden Sonntag mit Ilona Schmidt
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Fitness Event zu Gunsten von SternenTiere


am 13. April 2013, fand in 4313 Möhlin ein erster Fitness Event zu Gunsten von SternenTiere statt.
Der Event war ein Grosserfolg. SternenTiere durfte eine grosse Spende entgegennehmen.
Wir bedanken uns recht herzlich bei den Organisatorinnen Cynthia und Nora.

Den Bericht dazu findet Ihr hier....
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Kastrationsprojekt in Italien


Unsere Kastrationsaktion ist immer noch am laufen. Wir benötigen noch dringend Spenden dafür. Lesen Sie hier weiter..... Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Vermittlungshilfe für spanische Hunde

Vermittlungs-Hilfe für spanische Hunde in Not
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Sachspenden für Katzen gesucht

Wir suchen ganz dringend Sachspenden für Katzen
Lesen hier, was wir alles gebrauchen können.....
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Vermittlungs-Hilfe

für eine in Not geratene, befreundete Tierschützerin aus Deutschland.

Wer kann diesen Hunden helfen?
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Gassigänger-Tag in Belfort

Liebe Freunde

Am Samstag, 9. März 2013, findet der nächste Gassigängertag in Belfort statt.

Jeder kann auf diese Weise helfen das Tierelend zu verringern. Einen Tag opfern, was ist schon ein Tag für uns, gegen die vielen unendlich langen Tage für die alleine gelassenen Tiere hinter Gittern. Kommt mit und bereitet den Hunden dort ein paar glückliche Stunden.

Bitte meldet Euch vorgängig bei uns an ( info@sternentiere.ch), denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Vielen Dank.

Herzliche Grüsse und hoffentlich bis bald

Ihr SternenTiere-Team

Wie "immer" Treffpunkt um 13h an der Grenze oder um 14h im Tierheim.


                                                                                                                                                                                                                                                                                              
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Kastrationsprojekt in Italien


Unsere Kastrationsaktion ist immer noch am laufen. Wir benötigen noch dringend Spenden dafür. Lesen Sie hier weiter.....
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Waldnachmittag mit SternenTier Kinder Tierschutzgruppe


                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Lagerraum gesucht


Um unsere Sachspenden irgendwo zwischenlagern zu können, sind wir auf der Suche nach einem gratis Lagerraum.
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Nassfutter-Spenden für unsere SternenTiere


Für unsere Katzen in den Pflegestellen benötigen wir ganz dringend Nassfutter. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Bitte lesen Sie hier weiter....
                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Erneuter Patenschafts-Aufruf für "unseren" Rex



                                                                                                                                                                                                                                                                                              
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü